Gold-Plakette bei Vitalküchen-Auszeichnung erhalten

v.l.n.r. Landesrat Mag. Ludwig Schleritzko, Andrea Dankelmaier, BA, MA, MA (Kaufmännische Direktorin des Landesklinikums Hollabrunn), Dipl. KH-BW Anton Hörth (Kaufmännischer Direktor des Landesklinikums Korneuburg-Stockerau), die Stellvertretende Geschäftsführerin der Gesundheit Weinviertel GmbH Doris Slama, MSc sowie „Tut gut!“-Geschäftsführerin Mag. Alexandra Pernsteiner-Kappl.

HOLLABRUNN/KORNEUBURG/STOCKERAU – Die Küchen der Landeskliniken Hollabrunn, Korneuburg, Stockerau wurden erneut als „Vitalküchen“ ausgezeichnet und erhielten im Rahmen der Regionalgala „Tut gut!“ hierfür die Plakette in Gold verliehen.

Andrea Dankelmaier, BA, MA, MA kaufmännische Direktorin des Landesklinikums Hollabrunn, und Dipl. KH-BW Anton Hörth, kaufmännischer Direktor des Landesklinikums Korneuburg-Stockerau, freuen sich: „Die Küchen unsere Landeskliniken am Standort Hollabrunn, Korneuburg und Stockerau erhielten zum wiederholten Mal die Auszeichnung „Vitalküche“. Die Gold-Plakette spiegelt das großartige, tagtägliche Bemühen der Küchen-Teams an allen drei Standorten auf beeindruckende Weise wider.“

Sowohl die Klinikleitung als auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Küchen der drei Standorte sind stets darauf bedacht, frische, regionale und saisonale Lebensmittel zu verwenden. Die zubereiteten Speisen zeichnen sich durch einen hohen Anteil an Biolebensmitteln aus, überdies beinhaltet der Speiseplan stets ein „Vitalküche“-Gericht. Gesund zubereitete Speisen tragen zum Wohlbefinden bei und versorgen den Körper mit hochwertigen Inhaltsstoffen und essentiellen Nahrungsbestandteilen während des gesamten Tages.

Die Küchenteams der Standorte Hollabrunn, Korneuburg und Stockerau verköstigen tagtäglich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Patientinnen und Patienten mit einem abwechslungsreichen Speiseplan, der schmackhafte, bekömmliche Speisen beinhaltet. Überdies bekocht die Küche des Landesklinikums Hollabrunn die Kinderbetreuungseinrichtung „Flohhaufen“. Die Küche des Landesklinikums Korneuburg versorgt zusätzlich die Kinderbetreuungseinrichtung „Die kleinen Freunde“ sowie die Institution „Essen auf Rädern“.


BILDTEXT
v.l.n.r. Landesrat Mag. Ludwig Schleritzko, Andrea Dankelmaier, BA, MA, MA (Kaufmännische Direktorin des Landesklinikums Hollabrunn), Dipl. KH-BW Anton Hörth (Kaufmännischer Direktor des Landesklinikums Korneuburg-Stockerau), die Stellvertretende Geschäftsführerin der Gesundheit Weinviertel GmbH Doris Slama, MSc sowie „Tut gut!“-Geschäftsführerin Mag. Alexandra Pernsteiner-Kappl.

FOTOCREDIT
MS-Fototeam | Martin Mathes


MEDIENKONTAKT
Karin Dörfler
Landesklinikum Hollabrunn
Landesklinikum Korneuburg-Stockerau
Tel.: +43 (0)2952 9004-21003
E-Mail: karin.doerfler@hollabrunn.lknoe.at