Menü
Pressemeldungen Stockerau

ARBEIT IN DER PFLEGE – Ein zukunftssicherer Beruf

STOCKERAU – Am 5. Oktober sowie am 9. November 2018, zwischen 18:00-20:00 Uhr, finden an der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege des Landesklinikums Stockerau Infoabende für interessierte Berufseinsteiger statt.

Der demographische Wandel und das damit steigende Alter der Bevölkerung ergeben einen immer höheren Bedarf an pflegerischen Leistungen. Vor diesem Hintergrund ist die Entscheidung einen Pflegeberuf zu erlernen eine zukunftssichere, denn an Jobangeboten und an weiterführenden Perspektiven in dieser Branche wird es kaum fehlen.


Der Schulstandort Stockerau bietet folgende Ausbildungen im Bereich der Pflege an:

  • Allgemeine Gesundheits- und Krankenpflege (Dauer 3 Jahre)
  • Pflegeassistenz (=Pflegehilfe, Dauer 1 Jahr)
  • Pflegefachassistenz (Dauer 2 Jahre)
  • zweites Ausbildungsjahr Pflegefachassistenz für Pflegeassistenz (Dauer 1 Jahr)
  • Nostrifikation
  • Heimhilfe (Dauer 13 Wochen)
  • UBV-Schulung (Unterstützung bei Basisversorgung)

Die Gesundheits- und Krankenpflegeschule lädt Sie herzlich zu den Informationstagen ein, um einen näheren Einblick in die Berufswelt der Pflege zu geben, Fragen zur Ausbildung zu beantworten und Informationen zu den weiteren Berufschancen aufzuzeigen. Sämtliche Termine, alle Informationen zum Ausbildungsangebot sowie Förderungsmöglichkeiten finden Sie auch unter: www.pflegeschulen-noe.at/standorte/gukps-stockerau


Bildtext
Ankündigungsposter

Medienkontakt
Doris Slama
Landesklinikum Korneuburg-Stockerau
Tel.: +43 (0)2266 9004 11030
E-Mail senden >>